Spannungsversorgung - Metasys - M4-SNE10500-0 - M4-SNE10501-0 - M4-SNE11000-0 - M4-SNE11001-0 - M4-SNE110L0-0 - M4-SNE110L1-0 - M4-SNE22000-0 - M4-SNE22001-0 - Supervisory Device - Network Engine - 12.0

SNE-Installationsanleitung

Brand
Metasys
Product name
Network Engine
Document type
Installation Guide
Part number
24-10143-01647
Document revision
E
Version
12.0
Revision date
2022-12-14
Language
Deutsch

Die SNE-Automationsstation wird entweder über einen 24 V AC-Netztransformator oder ein tragbares 24 V DC-Netzteil mit Strom versorgt. In Nordamerika verwenden Sie eine 24 V AC-Spannungsversorgung der Klasse 2 mit einer Leistung von mindestens 50 VA. Außerhalb von Nordamerika verwenden Sie einen Transformator mit einer 24 V AC-Sicherheitsscheinleistung (SELV). Für einen einwandfreien Betrieb der Automationsstation ist eine Eingangsspannung von mindestens 20 V AC erforderlich.

Für die Automationsstation muss eine eigene Spannungsversorgung verwendet werden. Es dürfen keine anderen Lasten an die Spannungsversorgung angeschlossen werden. Zusätzliche Lasten können störendes Rauschen verursachen.