Ethernet-Schnittstelle - Metasys - M4-SNE10500-0 - M4-SNE10501-0 - M4-SNE11000-0 - M4-SNE11001-0 - M4-SNE110L0-0 - M4-SNE110L1-0 - M4-SNE22000-0 - M4-SNE22001-0 - Supervisory Device - Network Engine - 12.0

SNE-Installationsanleitung

Brand
Metasys
Product name
Network Engine
Document type
Installation Guide
Part number
24-10143-01647
Document revision
E
Version
12.0
Revision date
2022-12-14
Language
Deutsch

Bei der Ethernet-Schnittstelle handelt es sich um eine 8-polige RJ-45-Netzwerkschnittstelle, die zum Anschluss der Automationsstation an Ethernet-IP-Netzwerke dient. Automationsstationen können mit 1000, 100, oder 10 Mbit/s an Ethernet-Netzwerke angeschlossen werden. Die maximal zulässige Kabellänge beträgt 100 m.

An die mit ETHERNET gekennzeichnete Schnittstelle der Automationsstation können die folgenden Geräte angeschlossen werden:

  • BACnet/IP
  • Ethernet TCP/IP
  • Modbus TCP/IP
  • KNX
  • Tyco C•CURE 9000 und Tyco victor-Videomanagement
  • Simplex Brandmeldezentrale
  • Cree SmartCast Beleuchtungssteuerung
  • Molex Beleuchtungssteuerung
  • OPC UA (Unified Architecture)