Kopieren und Einfügen mehrerer Feldgeräte - Metasys - LIT-12013963 - Software Application - Mass Changes Tool - 3.0.0.x

Mass Changes Tool (MCT) – Hilfe

Brand
Metasys
Product name
Mass Changes Tool
Document type
User Guide
Document number
LIT-12013963
Version
3.0.0.x
Revision date
2022-09-14
Language
Deutsch

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Gehen Sie wie folgt vor, um mehrere Kopien eines Feldgeräteknotens mit einer Nummernreihe zu erzeugen:

Prozedur

  1. Wählen Sie im Fenster des Navigationsbaums Alle Objekte den Knoten aus, den Sie kopieren möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten und klicken Sie auf Mehrfach kopieren .
  3. Wählen Sie den Knoten aus, unter den Sie den kopierten Knoten einfügen möchten.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Knoten und klicken Sie auf Mehrfach einfügen.
  5. Geben Sie in das Feld Basis-ID eine eindeutige Objekt-ID inklusive Zahlenplatzhalter # ein.
  6. Optional: Geben Sie einen neuen Namen in das Feld Name ein.
  7. Geben Sie in das Feld Start die Zahl ein, mit der die Serie beginnen soll.
  8. Geben Sie in das Feld Ende die Zahl ein, mit der die Serie enden soll.
  9. Geben Sie in das Feld Schritt die Zahl ein, um die sich die Serie stetig erhöhen soll.
  10. Wählen Sie aus der Liste Format das Zahlenformat für die Serie aus.
  11. Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Automatische Adresszuordnung, um den Reglerknoten eine automatische Adresse zuzuordnen.
    Anmerkung: Die Funktion Automatische Adresszuordnung gilt nur für FEC-, N2-, LON- und BACnet-Geräte.
  12. Optional: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Objektreferenzen und Aliase aktualisieren, um die Referenzen zu anderen Objekten und die Alias-Zeichenketten für Grafiken in Funktionserweiterungen vom Typ Melden automatisch zu aktualisieren.
  13. Klicken Sie auf OK.