Technische Daten - Metasys - LIT-12011832 - Allgemeine Systeminformationen - Metasys System - 13.0

Konfigurationshandbuch für das Metasys System

Brand
Metasys
Product name
Metasys System
Document type
Configuration Guide
Document number
LIT-12011832
Version
13.0
Revision date
2024-03-21
Product status
Active
Language
Deutsch
Tabelle 1. Technische Daten – NAE5510-2U (UL 864, Entrauchung)

Betriebsspannung

24 V AC nominal, Netzteil der Klasse 2 (Nordamerika) bei 50/ 60 Hz, mindestens 20 V AC bis höchstens 30 V AC

Stromverbrauch

Maximal 50 VA

Betriebsbedingungen

0 bis 50 °C, 10 % bis 90 % relative Feuchte, 30 °C max. Taupunkt

Lagerbedingungen

-40 bis 70 °C, 5 % bis 95 % relative Feuchte, 30 °C max. Taupunkt

Batterie zum Schutz der Daten

Schützt Daten bei einem Stromausfall. Wiederaufladbarer Gel-Zellen-Akku: 12 V, 1,2 Ah, mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 3 bis 5 Jahren bei 21°C; Bestellzeichen: MS-BAT1010-0

Uhrenbatterie

Behält Uhrzeit der Echtzeituhr bei Stromausfall bei. Zelle; typische Lebensdauer 10 Jahre bei 21 °C

Prozessor

1,6 GHz Intel Atom®-Prozessor

Speicher

4 GB nichtflüchtiger Flash-Speicher für Betriebssystem, Konfigurationsdaten und Betriebsdatenspeicherung und -sicherung.

1 GB SDRAM für dynamischen Speicher der Betriebsdaten für alle Modelle

Betriebssystem

Metasys System Version 8.1 verwendet Microsoft Windows Standard 2009

Netzwerk und serielle Schnittstellen

  • Eine Ethernet-Schnittstelle; 10-100-1000 Mbit/s; 8-poliger RJ-45-Steckverbinder
  • Zwei optisch isolierte RS-485-Schnittstellen; 9,6 k, 19,2 k, 38,4 k oder 76,8 k Baudrate; steckbare, verpolungssichere 4-polige Klemmleisten
  • Zwei RS-232-C Serielle Schnittstellen mit standardmäßigen 9-poligen Sub-D-Steckverbindern, die alle Standard-Baudraten unterstützen
  • Zwei serielle USB-Schnittstellen; USB-Standardsteckverbinder. Bei NAEs für Entrauchungsanwendungen werden diese Schnittstellen aber nicht unterstützt.

Gehäuse

Kunststoffgehäuse mit interner Metallabschirmung

Kunststoffmaterial: ABS + Polycarbonat

Montage

Auf einer ebenen Fläche mit Schrauben auf vier Montagefüßen oder an einer doppelten 35-mm-Hutschiene

Abmessungen

(Höhe x Breite x Tiefe)

226 x 332 x 96,5 mm, einschließlich Montagefüßen

Minimaler Raum für die Montage: 303 mm x 408 mm x 148 mm

Transportgewicht

2,9 kg

Richtlinien

USA: UL-gelistet unter der Nummer E107041, CCN PAZX, UL 916, Energiemanagementgeräte; FCC-konform nach CFR47, Teil 15, Abschnitt B, Klasse A

UL-gelistet unter der Nummer S4977 gemäß UL 864 UUKL/UUKLC 10. Auflage, Entrauchungsanlagen und Zubehör für Brandmeldeanlagen

 

Kanada: UL-gelistet unter der Nummer E107041, CCN PAZX7, CAN/CSA C22.2 Nr. 205, Signalgeräte; IC-konform (Industry Canada), ICES-003

UL-gelistet unter der Nummer S4977 gemäß UL 864 UUKL/ORD-C100-13 10. Auflage, Entrauchungsanlagen und Zubehör für Brandmeldeanlagen



Europa: CE-Kennzeichen – Johnson Controls erklärt hiermit, dass dieses Produkt die wesentlichen Anforderungen und sonstigen relevanten Vorgaben der EMV-Richtlinie erfüllt.



Australien/Neuseeland: RCM-Kennzeichen, Einhaltung der Emissionsgrenzen von Australien/Neuseeland



Vereinigtes Königreich: Johnson Controls erklärt hiermit, dass dieses Produkt die Anforderungen der Bestimmungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit, der Bestimmungen zur Sicherheit elektrischer Geräte und der Bestimmungen zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten erfüllt.

 

BACnet International: BTL135-2020 Gelistet B-BC/B-BBMD, Protokoll Revision 15

Tabelle 2. Technische Daten – NAE55xx-3 (UL 916, Energiemanagement) und NAE5510-3U (UL 864, Entrauchung)

Betriebsspannung

Spezielles nominelles 24 V AC-Netzteil der Klasse 2 (Nordamerika), SELV-Netzteil (Europa), mit 50/60 Hz (mindestens 20 V AC bis höchstens 30 V AC)

Stromverbrauch

Maximal 50 VA

Betriebsbedingungen

0 bis 50 °C, 10 % bis 90 % relative Feuchte, 30 °C max. Taupunkt

Lagerbedingungen

-40 °C bis -70 °C; 5% bis 95% relative Feuchte, 30 °C maximaler Taupunkt

Batterie zum Schutz der Daten

Schützt Daten bei einem Stromausfall. Wiederaufladbarer Gel-Zellen-Akku: 12 V, 1,2 Ah, mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 3 bis 5 Jahren bei 21 °C; Bestellzeichen: MS-BAT1010-0

Uhrenbatterie

Behält Uhrzeit der Echtzeituhr bei Stromausfall bei. Zelle; typische Lebensdauer 10 Jahre bei 21 °C

Prozessor

1,46 GHz Intel® Atom® Bay Trail E3815-Prozessor für MS-NAE55xx-3-Modelle

Speicher

16 GB nichtflüchtiger Flash-Speicher für Betriebssystem, Konfigurationsdaten und Betriebsdatenspeicherung und -sicherung für Modelle MS-NAE55xx-3.

2 GB DDR3-SDRAM für dynamischen Speicher der Betriebsdaten für alle Modelle

Betriebssystem

NAE5510-3U (UL864-UUKL-10. Auflage/S527 UUKL7 4. Auflage ): OEM-Version von Microsoft® Windows® Embedded Standard 7 mit SP1 (WES7)

NAE55xx-3: (UL916 ): Wind Fluss® Linux LTS17 (LTS, long-term support)

Netzwerk und serielle Schnittstellen

  • Eine Ethernet-Schnittstelle; 10-100-1000 Mbit/s; 8-poliger RJ-45-Steckverbinder
  • Zwei optisch isolierte RS-485-Schnittstellen; 9,6 k, 19,2 k, 38,4 k oder 76,8 k Baudrate; steckbare, verpolungssichere 4-polige Klemmleisten, RS-485-Klemmleisten nur für NAE55-Modelle verfügbar
  • Zwei RS-232-C Serielle Schnittstellen mit standardmäßigen 9-poligen Sub-D-Steckverbindern, die alle Standard-Baudraten unterstützen
  • Zwei serielle USB 2.0-Schnittstellen; USB-Standardsteckverbinder unterstützen ein optionales, vom Benutzer bereitgestelltes externes Modem, bei Version 10.0 oder höher nicht mehr unterstützt
  • Eine LonWorks-kompatible Schnittstelle; FTT10 78 Kbit/s; steckbare, verpolungssichere 3-polige Klemmleiste. LonWorks-kompatible Schnittstelle nur bei NAE552x-x-Modellen verfügbar

Gehäuse

Kunststoffgehäuse mit interner Metallabschirmung

Kunststoffmaterial: ABS + Polycarbonat; Schutz: IP20 (IEC 60529)

Montage

Auf einer ebenen Fläche mit Schrauben auf vier Montagefüßen oder an einer doppelten 35-mm-Hutschiene

Abmessungen

(Höhe x Breite x Tiefe)

226 x 332 x 96,5 mm, einschließlich Montagefüßen

Minimaler Raum für die Montage: 303 mm x 408 mm x 148 mm

Transportgewicht

2,9 kg

Richtlinien

Vereinigte Staaten von Amerika: UL-gelistet unter der Nummer E107041, CCN PAZX, UL916, Energiemanagementgeräte, FCC-konform nach CFR47, Teil 15, Abschnitt B, Klasse A

UL-gelistet unter der Nummer S4977 gemäß UL 864 UUKL/UUKLC 10. Auflage, Entrauchungsanlagen und Zubehör für Brandmeldeanlagen (MS-NAE5510-3U nur Modell mit Version 8.1)

 

Kanada: UL-gelistet unter der Nummer E107041, CCN PAZX7, CAN/CSA C22.2 Nr. 205, Signalgeräte; IC-konform (Industry Canada), ICES-003

UL-gelistet unter der Nummer S4977 gemäß UL864 UUKL/ORD-C100-13 10. Auflage, Entrauchungsanlagen und Zubehör für Brandmeldeanlagen. MS-NAE5510-3U Modell nur mit Software Version 8.1



Europa: CE-Kennzeichen – Johnson Controls erklärt hiermit, dass dieses Produkt die wesentlichen Anforderungen und sonstigen relevanten Vorgaben der EMV-Richtlinie erfüllt.



Australien/Neuseeland: RCM-Kennzeichen, Einhaltung der Emissionsgrenzen von Australien/Neuseeland



Vereinigtes Königreich: Johnson Controls erklärt hiermit, dass dieses Produkt die Anforderungen der Bestimmungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit, der Bestimmungen zur Sicherheit elektrischer Geräte und der Bestimmungen zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten erfüllt.

 

BACnet International: BTL135-2020 Gelistet B-BC/B-BBMD, Protokoll Revision 15

 

FIPS 140-2 Level 1: Konformität mit Federal Information Processing Standard. Nur NAE55s mit Metasys Version 11.0 und Version 12.0.