Die Arbeit mit der Registerkarte Master - Metasys - LIT-12012116 - Server - Metasys UI - 7.0

JCT (Johnson Controls System Configuration Tool) Hilfe

Brand
Metasys
Product name
Metasys UI
Document type
User Guide
Document number
LIT-12012116
Version
7.0
Revision date
2024-02-26
Language
Deutsch

Wie verbreitet sich eine Bearbeitung der Master-Ebene eines Liegenschaftsleiters auf andere Geräte?

Für Version 13.0 ist die Übertragung der Grafik der Master-Ebene und Hintergrundbilder vom Liegenschaftsleiter zu untergeordneten Automationsstationen nur im JCT verfügbar. Die Zuordnung des Master-Layers und derHintergrundbilder wird im Grafik-Manager des JCT angezeigt, wenn Sie die Master-Ebene beim Bearbeiten speichern oder aus dem SCT einen Download der untergeordneten Automationsstation durchführen.

Wenn Sie im Grafik-Manager der Metasys Bedienoberfläche die Master-Ebene auf einem Server bearbeiten, wird keine Änderung an die untergeordneten Automationsstationen übertragen und es kommt dann bei der Anzeige zu Unstimmigkeiten. Sie müssen die Funktion der Master-Ebene des JCT verwenden und die Master-Ebene erneut speichern. Ist dies der Fall, haben alle Geräte, die Grafiken unterstützen, die Master-Ebene im Archiv gespeichert. Beim Herunterladen zeigt die untergeordnete Automationsstation der Metasys Bedienoberfläche den aktualisierten Master-Layer und Hintergrundbilder an.

Alle Herabstufungen, die ausgeführt werden, führen in der Automationsstation dazu, dass sie eine Grafik als Master-Ebene aufweist, die nicht mit der neuen Master-Ebene der Liegenschaft übereinstimmt. Um die Master-Ebene der Liegenschaft zu der herabgestuften Automationsstation zu übertragen, müssen Sie den oben beschriebenen Arbeitsablauf abschließen.