Liegenschaftszeitserver - Metasys - LIT-12013352 - M4-SNE10500-0 - M4-SNE10501-0 - M4-SNE11000-0 - M4-SNE11001-0 - M4-SNE110L0-0 - M4-SNE110L1-0 - M4-SNE22000-0 - M4-SNE22001-0 - Supervisory Device - SNE10 Network Engine - SNE11 Network Engine - SNE22 Network Engine - SNE Supervisory Network Engine - 12.0

Inbetriebnahmeanleitung SNE

Brand
Metasys
Product name
SNE10 Network Engine
SNE11 Network Engine
SNE22 Network Engine
SNE Supervisory Network Engine
Document type
Commissioning Guide
Document number
LIT-12013352
Version
12.0
Revision date
2023-05-31
Product status
Active
Language
Deutsch

Als eine Voreinstellung zur manuellen Einstellung von Datum und Uhrzeit eines Geräts können Sie auch einen Liegenschaftszeitserver auswählen. Ein Liegenschaftszeitserver stellt Datum und Uhrzeit im Liegenschaftsleiter ein. Liegenschaftszeitserver können sich im Intranet (z. B. ein Domänencontroller/Server) oder im Internet (z. B. U.S. Naval Observatory Master Clock, USNO) befinden.

Eine Liste der Internet-Zeitserver finden Sie unter https://tf.nist.gov/tf-cgi/servers.cgi.

Siehe Konfigurieren der Uhrzeit des Liegenschaftsleiters zur Synchronisation mit einer externen Zeitquelle.