Anfordern eines Zertifikats - Metasys - LIT-12013352 - M4-SNE10500-0 - M4-SNE11000-0 - M4-SNE110L0-0 - M4-SNE22000-0 - Supervisory Device - SNE16 Network Engine - SNE22 Network Engine - SNE Supervisory Network Engine - 10.1

Inbetriebnahmeanleitung SNE

Brand
Metasys
Product name
SNE16 Network Engine
SNE22 Network Engine
SNE Supervisory Network Engine
Document type
Commissioning Guide
Document number
LIT-12013352
Version
10.1
Revision date
2020-11-10
Language
Deutsch

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

So fordern Sie ein Zertifikat für eine Automationsstation von einer Archivdatenbasis an:

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Archivdatenbasis.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Name des Netzwerkgeräts im Archiv mit dem allgemeinen Namen der Online-Automationsstation übereinstimmt. Sollte dies nicht der Fall sein, ändern Sie den Namen des Netzwerkgeräts im Archiv, sodass dieser mit dem Namen der Online-Automationsstation übereinstimmt.
  3. Wählen Sie im Menü Werkzeuge die Option Zertifikatverwaltung . Der Bildschirm Zertifikatverwaltung wird angezeigt.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Geräte. Der Bildschirm Geräte wird angezeigt.
    Abbildung 1. Anfordern von Zertifikaten - Registerkarte Geräte

  5. Klicken Sie auf die Automationsstation, für die Sie ein Zertifikat anfordern möchten. Klicken Sie auf Zertifikat(e) anfordern. Das Formular Zertifikat(e) anfordern wird angezeigt.
    Abbildung 2. Formular Zertifikat(e) anfordern

  6. Füllen Sie alle Felder im Formular aus. Klicken Sie auf CSR-Details speichern. Das Bestätigungsfenster CSR(s) exportieren wird angezeigt.
    Abbildung 3. Bestätigung des Exports von CSR(s)

  7. Klicken Sie auf Ja, um fortzufahren. Das Fenster CSR(s) exportieren – Ordner auswählen wird angezeigt.
    Abbildung 4. CSR(s) exportieren – Ordner auswählen

  8. Gehen Sie zu dem Ordner, in dem Sie die CSR-Datei speichern möchten und klicken Sie auf Export. Die Zertifikatsanforderungsdatei wird mit der Erweiterung .PEM zum ausgewählten Ordner exportiert. Die Zertifikatsanforderungsdatei für eine Automationsstation mit der Bezeichnung NAE-1 auf einem Computer mit dem Namen ADX-1 hat z. B. die Bezeichnung ADX-1_NAE-1_CSR.PEM für eine Automationsstation mit dem vollständig qualifizierten Namen ADX-1:NAE-1.
  9. Senden Sie die Zertifikatsanforderungsdatei an die IT-Abteilung, um sich ein vertrauenswürdiges Zertifikat ausstellen zu lassen. Wenn Sie die Datei erhalten haben, fahren Sie mit Importieren eines Zertifikats fort, um das Zertifikat für die Automationsstation in das SCT zu importieren.