Übersicht über die Zeitsynchronisation - Metasys - LIT-12013352 - M4-SNE10500-0 - M4-SNE11000-0 - M4-SNE110L0-0 - M4-SNE22000-0 - Supervisory Device - SNE16 Network Engine - SNE22 Network Engine - SNE Supervisory Network Engine - 10.1

Inbetriebnahmeanleitung SNE

Brand
Metasys
Product name
SNE16 Network Engine
SNE22 Network Engine
SNE Supervisory Network Engine
Document type
Commissioning Guide
Document number
LIT-12013352
Version
10.1
Revision date
2020-11-10
Language
Deutsch

In diesem Abschnitt ist beschrieben, wie die Zeit in einer Liegenschaft mit verschiedenen Systemkomponenten synchronisiert wird. Tabelle 1 enthält eine Übersicht über die Zeitquellen für die verschiedenen Systemkomponenten. Alle Zeiten werden auf der Grundlage der koordinierten Weltzeit (UTC) synchronisiert und es gilt die Sommerzeit (DST) für alle Systemgeräte.

Tabelle 1. Zeitquelle

Element

Zeitquelle

Trenddaten der Automationsstation

Automationsstation

Ereignisse der Automationsstation

Automationsstation

Befehle der Automationsstation

Automationsstation

Anmerkungen

Metasys Server 1

Ereignisquittierungen

Metasys Server1

1 Umfassen ADS, ADX, ADS-Lite, OAS und ODS.