Einführung - Metasys - LIT-12013545 - Systemintegration - OPC UA client driver for Metasys - 11.0

Inbetriebnahme einer Automationsstation für die OPC UA-Client-Anbieter-Integration – Anwendungshinweis

Brand
Metasys
Product name
OPC UA client driver for Metasys
Document type
Application Note
Document number
LIT-12013545
Version
11.0
Revision date
2021-06-29
Language
Deutsch

In diesem Dokument wird beschrieben, wie der OPC UA-Client-Treiber in einer Automationsstation NAE (Network Automation Engine), SNE oder SNC in Betrieb genommen wird. In diesem Dokument bezieht sich der Begriff Automationsstation auf alle unterstützten NAEs, SNEs und SNCs.

Diese Dokumentation enthält keine Informationen zur Montage, Verdrahtung oder zum Herstellen der Spannungsversorgung einer Metasys Automationsstation. Zum Erzeugen und Laden einer Konfiguration in eine Automationsstation lesen Sie bitte die Dokumentation zu Metasys SCT (System Configuration Tool) und den Automationsstationen.

Zum Erzeugen einer Integration gibt es verschiedene Vorgehensweisen. Verwenden Sie das Mass Changes Tool (MCT), um die Konfigurationsdaten einer Brandmeldezentrale in ein Format umzuwandeln, das sich in ein Metasys System importieren lässt.

Dieser Anwendungshinweis enthält eine ausführliche Beschreibung aller Schritte zum Hinzufügen eines OPC UA-Client-Treibers basierend auf der Protokolltreiber-Integrationsfunktion, die von den Automationsstationen unterstützt wird.