Einfügen von Feldgeräten und Datenpunkten ist eine SCT-Archivdatenbasis aus MCT heraus - Metasys - LIT-12013151 - System Integration - CCURE-Victor Integration - 11.0

Inbetriebnahme einer Automationsstation für die C•CURE-victor-Integration – Anwendungshinweis

Brand
Metasys
Product name
CCURE-Victor Integration
Document type
Application Note
Document number
LIT-12013151
Version
11.0
Revision date
2021-07-05
Language
Deutsch

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn Sie SCT zum Konfigurieren der Integration verwenden, können Sie Geräte- und Datenpunktinformationen direkt von MCT nach SCT übertragen.

Prozedur

  1. Klicken Sie in MCT im Menü Datei auf In SCT-Datenbank einfügen.
  2. Geben Sie eine Benutzer-ID und ein Passwort ein, um eine Verbindung mit dem SCT herzustellen, das auf dem gleichen Computer installiert ist.
    Abbildung 1. Herstellen einer Verbindung von SCT mit MCT

  3. Klicken Sie auf Verbinden.
  4. Wählen Sie die Archivdatenbasis, und wählen Sie dann die VND-Integration.
    Anmerkung: Wenn die Archivdatenbasis keine VND-Integration enthält, öffnen Sie das Archiv in SCT und führen einen Upload von der Automationsstation durch, um das Objekt vom Typ Integration in das Archiv zu kopieren.
  5. Klicken Sie auf OK. Die Objekte werden in der ausgewählten Integration erzeugt. Wenn Sie auswählen, dass die Objekte der Metasys Bedienoberfläche einzubeziehen sind, werden sie im ADS erzeugt.