Firmware-Update für den TMR - Johnson Controls - LIT-12013900 - CEGPNL1001-0 - CEGPNL1002-0 - JC-TMR2400-0 - JC-TMR2400-0C - JC-TMR2400-0E - JC-TMR2400-0T - SE-CEG1001-0 - SE-CEG1001-1 - SE-CEG1001-C - SE-CEG1001-T - SE-CEGWIFI-C1 - SE-CEGWIFI-T1 - Network gateway - CEG Panel - Connected Equipment Gateway CEG1001 - TMR2400

Technisches Handbuch CEG und TMR

Product name
CEG Panel
Connected Equipment Gateway CEG1001
TMR2400
Document type
Technical Bulletin
Document number
LIT-12013900
Revision date
2023-07-03
Product status
Active

Das Software-Update-Paket für das CEG enthält auch die neueste kompatible Firmware für einen TMR-Koordinator, der mit dem CEG verbunden ist. Das Update für den TMR-Koordinator läuft im Hintergrund, ein manuelles Eingreifen ist nicht erforderlich. Nachdem der TMR-Koordinator die neue Firmware-Datei erhalten und validiert hat, setzt er sich automatisch zurück und startet mit dem neuen Firmware-Image.

Nachdem der TMR-Koordinator seine eigene Software-Aktualisierung abgeschlossen hat, aktualisiert er automatisch die Firmware in jedem TMR-Router und Repeater, der mit seinem PAN verbunden ist. Der Koordinator aktualisiert jeweils einen Router oder Repeater, um die Belastung des Netzes zu verringern. Die Aktualisierung eines einzelnen TMR kann bis zu zehn Minuten dauern.

Anmerkung: Während der Firmware-Aktualisierung kann sich die Netzwerkleistung verschlechtern, und WEFC, die mit TMR verbunden sind, bei denen die Aktualisierung läuft, können für die Automationsstation vorübergehend offline erscheinen.
Wichtig: Die LED an jedem TMR-Gerät leuchtet aquamarin, wenn ein Firmware-Update durchgeführt wird. Schalten Sie das Gerät während dieser Zeit nicht aus und ein.