Anzeige der Signalstärke über LED - Johnson Controls - LIT-12013900 - CEGPNL1001-0 - CEGPNL1002-0 - JC-TMR2400-0 - JC-TMR2400-0C - JC-TMR2400-0E - JC-TMR2400-0T - SE-CEG1001-0 - SE-CEG1001-1 - SE-CEG1001-C - SE-CEG1001-T - SE-CEGWIFI-C1 - SE-CEGWIFI-T1 - Network gateway - CEG Panel - Connected Equipment Gateway CEG1001 - TMR2400

Technisches Handbuch CEG und TMR

Brand
Johnson Controls
Product name
CEG Panel
Connected Equipment Gateway CEG1001
TMR2400
Document type
Technical Bulletin
Document number
LIT-12013900
Revision date
2023-07-03
Product status
Active
Language
Deutsch
Tabelle 1. Farben der LEDs am Gehäuse des Mobilfunkmodems
LED-Farbe Fehlerbehebung
Grün Das Modem ist in Ordnung, Sie müssen nichts weiter tun.
Gelb

Melden Sie sich für Informationen über die Signalstärke beim Mobilfunkmodem an. Unter Anzeige der Signalstärke des Modems finden Sie Informationen zur Anmeldung beim Mobilfunkmodem.

Stellen Sie sicher, dass der RSSI- und RSRP/RSRQ-Wert gemäß der Signalstärkerubrik entweder im ausgezeichneten (grünen) oder im guten (gelben) Bereich liegen, siehe Tabelle 2.

Versuchen Sie die folgenden Optionen, um die Signalstärke des Mobilfunkmodems in den guten oder ausgezeichneten Bereich zu bringen, wenn der RSSI- und RSRP/RSRQ-Wert nicht im ausgezeichneten oder guten Bereich liegt:

  • Stellen Sie sicher, dass sowohl die Haupt- als auch die Hilfsantenne installiert sind, wobei die linke Antenne um 45 Grad nach links und die rechte Antenne um 45 Grad nach rechts ausgerichtet ist, so dass eine 90-Grad-V-Form entsteht.
  • Montieren Sie das CEG-Panel an einem Standort mit besserem Mobilfunksignal.
  • Entfernen Sie das Mobilfunkmodem vom Panel und suchen Sie einen Standort mit besserem Mobilfunksignal.

Wenn keine der Optionen zu einer besseren Signalstärke führt, rufen Sie für weitere Optionen den technischen Support von Connected Offerings an. Alternativ können Sie den technischen Support von Connected Offerings per E-Mail kontaktieren: BE‑ConnectedOfferingsSupport@jci.com

Die LED ist ausgeschaltet.
  • Stellen Sie sicher, dass die Mobilfunkantennen richtig angeschlossen sind.
  • Bewegen Sie das Modem an einen anderen Ort, damit die LED entweder grün oder gelb leuchtet.
Tabelle 2. RSRP- und RSRQ-Signalstärkerubrik
Signalstärke RSRP-Wert RSRQ-Wert
Ausgezeichnet >-90 dB >-9 dB
Gut -90 bis -105 dBm -9 bis -12 dB
Ausreichend -106 bis -120 dBm
Ausreichend bis schwach < -13 dB
Schwach <-120 dBm