Überprüfen des Wireless-Betriebs - Johnson Controls - LIT-12013900 - CEGPNL1001-0 - CEGPNL1002-0 - JC-TMR2400-0 - JC-TMR2400-0C - JC-TMR2400-0E - JC-TMR2400-0T - SE-CEG1001-0 - SE-CEG1001-1 - SE-CEG1001-C - SE-CEG1001-T - SE-CEGWIFI-C1 - SE-CEGWIFI-T1 - Network gateway - CEG Panel - Connected Equipment Gateway CEG1001 - TMR2400

Technisches Handbuch CEG und TMR

Brand
Johnson Controls
Product name
CEG Panel
Connected Equipment Gateway CEG1001
TMR2400
Document type
Technical Bulletin
Document number
LIT-12013900
Revision date
2023-07-03
Product status
Active
Language
Deutsch

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Anmerkung: Wenn Sie die Geräte des Wireless-Netzwerks zum ersten Mal an die Stromversorgung anschließen, können einige WEFC am CEG für eine kurze Zeit online und offline schalten, bis der gesamte Bus seine Startvorgang abgeschlossen hat. Dies ist normales Betriebsverhalten.

Gehen Sie wie folgt vor, um den Wireless-Betrieb zu überprüfen:

Prozedur

  1. Melden Sie sich an der lokalen CEG-Bedienoberfläche an und überprüfen Sie, ob die angeschlossenen TMR-Koordinatoren und alle WEFC in der Geräteliste angezeigt werden.
    Anmerkung: Es kann bis zu fünf Minuten dauern, bis das CEG alle in jedem WEFC verfügbaren Punkte erkannt hat. Während dieser Zeit kann der WEFC die Meldung Nicht unterstützt anzeigen.
  2. Navigieren Sie zur Seite Diagnose auf der lokalen CEG-Bedienoberfläche, um die Leistung des Mesh-WLAN zu überprüfen, einschließlich des Online-Status und der Funksignalstärke.
  3. Erforderlich: Deaktivieren Sie die Verbindungstaste, bevor Sie die Website verlassen.