Herunterladen einer Datei - Johnson Controls - Metasys - LIT-12012389 - Software Application - Software Licensing - 3.0

Software Manager – Hilfe

Product name
Software Licensing
Document type
User Guide
Document number
LIT-12012389
Version
3.0
Revision date
2021-07-07

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Zum Beenden eines Updates laden Sie die erforderlichen Dateien herunter, bevor Sie das Update installieren.

Unter den folgenden Bedingungen können Sie nicht gleichzeitig mehrere Dateien herunterladen, da die Schaltfläche Download deaktiviert ist:
  • Wenn ein Download-Vorgang für ein beliebiges Update ausgeführt wird.
  • Wenn ein Download-Vorgang für ein beliebiges Update angehalten wurde.
  • Wenn ein Download für ein beliebiges Update fehlschlägt, muss der Benutzer diesen Download abbrechen oder abschließen, um weitere Updates herunterladen zu können.
Wenn Sie versuchen, den Software Manager während eines Download-Vorgangs zu schließen, wird ein Dialogfeld mit der folgenden Meldung angezeigt: Wenn Sie jetzt diese Anwendung beenden, wird der aktive Download unterbrochen. Wollen Sie immer noch beenden? Sie können auf Jetzt beenden klicken, um den Download anzuhalten und den Software Manager zu schließen, oder Sie klicken auf Nicht beenden, um das Dialogfeld zu schließen und den Software Manager weiter auszuführen.
Anmerkung: Wenn Sie den Software Manager mit dem Task-Manager beenden, zeigt das System keine Fehler an und bricht den Download-Vorgang automatisch ab. Wenn Sie die Anwendung das nächste Mal öffnen, wird die Schaltfläche Download für dieses Update angezeigt. Wenn Sie die ESC-Taste drücken, während das Dialogfeld in der Anwendung angezeigt wird, schließt das System das Dialogfeld, ohne dass sich dies auf den Download-Vorgang auswirkt.
Wenn ein Download fehlschlägt, lesen Sie bitte die Informationen unter Download-Fehler.

Zum Herunterladen der Dateien, die für die Installation eines Updates erforderlich sind, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Prozedur

  1. Klicken Sie auf Download für das Update, das Sie herunterladen möchten.
  2. Wählen Sie einen Ordner aus, in dem die Datei gespeichert werden soll, und klicken Sie auf OK.
    Anmerkung:
    • Die heruntergeladenen Dateien werden in dem vom Benutzer angegebenen Pfad gespeichert.
    • Ein Fortschrittsbalken zeigt an, wie viel Prozent des Downloads abgeschlossen sind, die bereits heruntergeladene Dateigröße und die verbleibende Zeit für den Download sowie die Symbole Pause und Abbrechen.
    • Sie können auf das Symbol Pause klicken, um den Download-Vorgang zu unterbrechen. In diesem Fall ändert sich das Symbol Pause zu Fortsetzen. Um den auf Pause gesetzten Download-Vorgang fortzusetzen, klicken Sie auf das Symbol Fortsetzen.
    • Sie können auf das Symbol Abbrechen klicken, um den Download-Vorgang abzubrechen. Klicken Sie auf Nicht abbrechen, um den Download-Vorgang fortzusetzen, oder klicken Sie auf Download abbrechen, um den Download-Vorgang abzubrechen. Wenn Sie einen Download-Vorgang abbrechen, löscht das System die heruntergeladenen Dateien automatisch vom System. Wenn Sie die ESC-Taste im Dialogfeld Bestätigung drücken, wird das Dialogfeld geschlossen und reagiert wie bei der oben beschriebenen Aktion Nicht abbrechen.
  3. Sie können auf Öffnen klicken, um den Pfad der heruntergeladenen Datei zu öffnen und das Update zu installieren. Die Schaltfläche Öffnen wird angezeigt, bis der Benutzer das Update installiert hat und die nächste Aktualisierung des Bildschirminhalts auftritt.
    Anmerkung: Wenn Sie auf Öffnen klicken, bevor eine Aktualisierung des Bildschirminhalts die Dateien oder Ordner anzeigt, die durch das Update umbenannt oder aus dem Download-Pfad gelöscht wurden, zeigt das System die folgende Meldung an: Dateien/Ordner wurden gelöscht oder verschoben, bitte Download wiederholen. Diese Meldung wird von der Schaltfläche OK begleitet. Wenn Sie auf OK klicken, ändert sich die Schaltfläche Öffnen zu Download.

Download-Fehler

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Wenn ein Download-Vorgang fehlschlägt, wird die folgende Meldung angezeigt: Download fehlgeschlagen. Um die tatsächliche Fehlermeldung anzuzeigen, halten Sie den Mauszeiger über die Meldung Download fehlgeschlagen oder prüfen Sie die Windows-Ereignisanzeige. Weitere Informationen finden Sie unter Windows-Ereignisanzeige.

Wenn ein Download fehlgeschlagen ist und der Benutzer auf das Symbol zum Aktualisieren des Bildschirminhalts klickt, um eine manuelle Aktualisierung des Bildschirminhalts durchzuführen, wird das Update auch nach der Aktualisierung des Bildschirminhalts als fehlgeschlagen angezeigt.

Ein Download-Vorgang kann fehlschlagen, wenn das System über unzureichenden Speicherplatz oder keine Internetverbindung verfügt oder wenn eine Proxy-Authentifizierung erforderlich ist. Weitere Informationen finden Sie unter Tabelle 15. Klicken Sie auf das Symbol zum Aktualisieren des Bildschirminhalts, um den Download-Vorgang erneut zu starten.