Anmeldung an der lokalen Bedienoberfläche des CEG - Johnson Controls - LIT-12013890 - CEGPNL1001-0 - CEGPNL1002-0 - JC-TMR2400-0 - JC-TMR2400-0C - JC-TMR2400-0E - JC-TMR2400-0T - SE-CEG1001-0 - SE-CEG1001-1 - SE-CEG1001-C - SE-CEG1001-T - SE-CEGWIFI-C1 - SE-CEGWIFI-T1 - Network gateway - CEG Panel - Connected Equipment Gateway CEG1001 - TMR2400

Benutzerhandbuch CEG und TMR

Brand
Johnson Controls
Product name
CEG Panel
Connected Equipment Gateway CEG1001
TMR2400
Document type
User Guide
Document number
LIT-12013890
Revision date
2023-07-03
Language
Deutsch

Warum und wann dieser Vorgang ausgeführt wird

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um auf die lokale Bedienoberfläche des CEG zuzugreifen und die an das CEG angeschlossenen Geräte in der Geräteliste zu überwachen.

Prozedur

  1. Überprüfen Sie, ob der WLAN-Dongle installiert ist und die WLAN-Aktivitäts-LED leuchtet.
  2. Rufen Sie die WLAN-Einstellungen auf Ihrem WLAN-fähigen Mobiltelefon, Tablet oder Computer auf.
  3. Wählen Sie die Standard-WLAN-SSID und geben Sie die WLAN-Passphrase ein. Die Standardwerte finden Sie in der Kurzanleitung CEG (Teil-Nr. 24-11460-00042).
  4. Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie als Browseradresse https://cegwy.jci.com ein.
    Anmerkung: Sie können die Warnung Ihres Webbrowsers ignorieren, die besagt, dass Ihre Verbindung nicht privat ist; Sie können unbedenklich mit https://cegwy.jci.com fortfahren.
    Anmerkung: Bei einigen älteren, nicht unterstützten Windows®-Webbrowsern, z. B. dem Windows® Internet Explorer®, kann es zu Problemen bei der Anzeige bestimmter Bildschirme der Bedienoberfläche kommen. Verwenden Sie die neuesten Versionen von Browsern wie Google® Chrome® oder Microsoft® Edge®, wenn Sie mit dem CEG arbeiten. Als Alternative zum IP-Hostnamen können Sie 192.168.142.1 verwenden.
  5. Verwenden Sie den UI-Benutzernamen und das UI-Passwort, die werkseitig voreingestellt sind. Die Standardwerte finden Sie in der Kurzanleitung CEG (Teil-Nr. 24-11460-00042).
  6. Lesen und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung für das CEG.
  7. Wenn Sie sich zum ersten Mal am CEG anmelden, müssen Sie das Administrator-Passwort, die WLAN-Passphrase und die WLAN-SSID ändern.
    Wichtig: Nach dem Ändern der WLAN-Passphrase oder der WLAN-SSID startet der Webserver neu, und Sie müssen sich unter Verwendung der neuen SSID und der neuen Passphrase erneut im WLAN-Netzwerk des CEG anmelden. Auf manchen Rechnern und Mobilgeräten müssen Sie das ursprüngliche WLAN-Netzwerk anklicken, bevor Sie sich mit der neuen Passphrase erneut im Netzwerk anmelden können.