Ticket-Anforderungen - Johnson Controls - Metasys - LIT-12012944 - Software Application - Software Licensing - 3.0

ABCS Lizenz-Portal – Hilfe

Brand
Johnson Controls
Metasys
Product name
Software Licensing
Document type
User Guide
Document number
LIT-12012944
Version
3.0
Revision date
2021-07-07
Language
Deutsch

Jedes Mal, wenn ein Benutzer eine Anforderung zum Hinzufügen oder Ändern von Informationen im System übermittelt, wird ein neues Ticket erstellt und zur Verarbeitung an den Johnson Controls Support gesendet. Das Ticket enthält die angeforderte Aktion und alle Daten, die zum Abschließen der Anforderung erforderlich sind. Wenn der Johnson Controls Support das Ticket verarbeitet, kann er die Anforderung entweder genehmigen oder ablehnen. Der Antragsteller erhält eine E-Mail-Benachrichtigung über den Empfang des Tickets, und eine weitere Benachrichtigung nach der Verarbeitung. Der Status eines Tickets ist Ausstehend, bis das Ticket verarbeitet wurde, danach ändert sich der Status zu Genehmigt oder Abgelehnt. Benutzer können ihre übermittelten Anforderungen und den Status der Tickets im Lizenz-Portal sehen.

Ein Administrator kann eine Anforderung für die folgenden Aktionen übermitteln:
  • Hinzufügen eines Benutzers
  • Löschen eines Benutzers
  • Zuweisen des Profils Administrator
  • Entfernen des Profils Administrator
  • Hinzufügen eines neuen Kunden
  • Bearbeiten des Namens und der Adresse eines Kunden
  • Aktualisieren der Firmeninformationen
  • Aktualisieren der Kontodaten

Ein Standardbenutzer kann eine Anforderung zum Aktualisieren der Kontodaten übermitteln.